Übersicht über unsere Therapieangebote

Ergotherapie

Ergotherapie gibt dem Menschen die Kraft und die Fähigkeit in seinem täglichen Leben kompetent und vertrauensvoll zu agieren. Sie dient dazu, eingeschränkte Funktionen wiederherzustellen, zu verbessern oder zu kompensieren.

Systemische Therapie / Familientherapie

Bei dieser Therapieform geht es darum, die Beziehungen der unterschiedlichen Familienmitglieder untereinander positiv zu beeinflussen. Auch für Einzelpersonen, die sich in unterschiedlichen Belastungssituationen befinden, kann die systemische Therapie eine wirksame Entlastung darstellen.

Neurofeedback Training

Das Neurofeedback Training ist ein Gehirnwellentraining, welches dem Gehirn hilft, sich besser zu steuern.

Das Training findet Anwendung bei Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen (ADS/ADHS), Migräne, Depressionen, Angststörungen, Burnout-Syndrom, Ticstörungen, Tinitus und anderen Beschwerden.

IntraActPlus - nach Dr. Jansen und Streit

Ein verhaltenstherapeutisches Training auf Basis von Beziehungssignalen, das vor allem in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt wird. IntraActPlus wird bei Lern- und Leistungsstörungen sowie bei sozialem Problemverhalten aber auch bei Angstproblematiken und ADHS angewandt.

Traumapädagogik

Silke Beyer hat im Mai 2015 Ihre Fort und Weiterbildung im Bereich Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung (DeGPT/BAG-TP) erfolgreich abgeschlossen.

Alle Mitarbeiter der Praxis wurden außerdem intern in diesem Bereich fortgebildet. Diese zusätzliche Qualifikation ermöglicht uns neue Behandlungs- und Beratungsmöglichkeiten.

Tiergestützte Therapie

Therapiebegleitend wird in unserer Praxis der Golden-Retriever-Mischling Jerry eingesetzt. Er wurde eigens für diesen Zweck ausgebildet und kann den therapeutischen Prozess gezielt unterstützen, indem er motiviert, aktiviert

und beruhigt.  
Informieren Sie sich über Jerrys Einsatzmöglichkeiten bei der tiergestützten Therapie!