Praxis für Ergotherapie & Familientherapie in der Annenstraße 180 (Witten-Annen)

Unsere Praxis ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Von der Bushaltestelle „Witten Annen S“ und der S-Bahn-Haltestelle „Annen Nord“ sind es nur wenige Schritte zu unserer Praxis. In der Anfahrtskizze unten sehen Sie die genaue Lage.

Zu den Praxisräumen führen wenige Stufen. Einen barrierefreien Zugang bieten unsere anderen Praxisräume in der Westfeldstraße (ebenfalls auf der Anfahrtsskizze zu sehen).

Einen Termin vereinbaren können Sie unter der Nummer 02302 176 711-1 oder über unser Kontaktformular (wir rufen Sie gerne zurück).

Unsere Räumlichkeiten in der Annenstraße 180

Behandlungsraum

Kommunikationsraum

Dies ist der Raum in dem kommunikative Therapien aus dem Bereich der psychisch funktionellen Behandlung stattfinden. Elterngespräche, Traumapädagogik sowie Familientherapie werden hier durchgeführt. 

Mit seinen hellen Möbeln und den großen Fenstern strahlt er Freundlichkeit und Offenheit aus - bleibt aber durch die Milchglasfolien (wie auch die anderen Praxisräume) blickgeschützt. 

Neurologie Raum

Koordination und Beweglichkeit werden hier gefördert. Eine Bobath-Liege sowie verschiedene Therapieinstrumente stehen zur Verfügung. Ansonsten ist dieser Raum offen und hell.

Motorikraum

Hier kann die Motorik spielerisch verbessert und geschult werden. Auf vielfältige und spannende Weise werden die Spielideen der Kinder mit der Therapie verknüpft. Hierzu werden zahlreiche Spiel- und Bewegungsutensilien und Geräte genutzt.

Das Leitungsteam der Praxen (von links nach rechts):
Anneliese Lökenhoff, Silke Beyer, Jule Möllenbruck

Lernen Sie unser Team näher kennen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

Zurück zur Startseite
Zurück zu Über die Praxis